Bundessieger beim Informatik -BIBER

Ehrung für unsere Bundessieger

Erfolge des Bergstraßen-Gymnasium Hemsbach Wiederum waren einige unserer Schüler des beim deutschlandweiten Wettbewerb Informatik-BIBER so erfolgreich, dass sie zur Bestenehrung zur SAP nach Walldorf eingeladen wurden. Für sieben Schüler der Klassenstufen 9 und 10, die bei diesem Wettbewerbe alle Punkte erreicht hatten, ohne einen einzigen auch nur kleinen Abzug, ging es früh ab den Bahnhöfen Laudenbach bzw. Hemsbach mit demZug nach Walldorf/Wiesloch, um nach einem erfrischenden Spaziergang das Veranstaltungsgebäude in der Firmenzentrale der SAP zu erreichen. Die angereisten Preisträger konnten vor Ort neben der verdienten Urkunde auch je eine ‚wolkige‘ Powerbank als Preis entgegen nehmen. Und sie konnten an sechs verschiedenen Experimentierstationen sich z.B. mit Virtual-Reality auseinander setzen, und so selbst über Gletscherregionen klettern, oder von Studenten gebaute, mikrpozessorgesteuerte Reaktionstests erproben. Dabei konnten sie jeweils mit den Entwicklern sprechen und die informatischen Ideen und Prozesse im Hintergrund beleuchten. Wir freuen uns mit diesen Schülern des Bergstraßen-Gymnasium Hemsbach, die deutschlandweit zu den zwei Prozent leistungsstärksten ihres jeweiligen Jahrganges in diesem zukunftsweisenden Gebiet gehören.